Beste Sicherheitsstandards
Erlebnisse mit diesem Abzeichen halten nachweislich die besten Sicherheitsstandards gemäß den Gesundheitsrichtlinien der örtlichen Regierung ein.
Weitere Infos
Wählen Sie Ihr Erlebnis
Finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern

Musée d’Orsay: Ticket mit bevorzugtem Einlass

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
3 Monate gültig
Nachweislich sicher

Tauchen Sie im Musée d’Orsay in die berühmte impressionistische und nachimpressionistische Zeitepoche ein.

  • Nutzen Sie diese bevorzugten Eintrittstickets für das Musée d’Orsay und besichtigen Sie die besten Kunstwerke des 19. Jahrhunderts.
  • Lassen Sie sich von den beeindruckenden Werken von Künstlern wie Auguste Renoir, Alfred Sisley, Claude Monet, Edgar Degas, Edouard Manet, Paul Cezanne, Frederic Bazille und vielen mehr verzaubern!
  • Gehen Sie auf die Freiluftterrasse im obersten Stockwerk des Musée d’Orsay und genießen Sie einen einzigartigen Blick auf die Seine und Paris bis zum Montmartre.
  • Ihr Ticket ist ab dem Kaufdatum 3 Monate lang gültig.
  • Besucher unter 18 Jahren erhalten kostenfreien Eintritt.
  • Tickets können nicht storniert, geändert oder verschoben werden.
+ Weitere Informationen

Bevorzugter Einlass ins Musée de l'Orangerie

Schnelleinlass
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Nachweislich sicher

Entdecken Sie das berühmte Musée de l'Orangerie und seine umfangreiche Kunstsammlung aus dem 20. Jahrhundert

  • Nutzen Sie die Schnelleinlass-Tickets zu einem der berühmtesten Museen in Paris, dem Musée de l'Orangerie.
  • Diese Tickets sind ab dem Kaufdatum 3 Monate lang gültig, sodass Sie Ihren Besuch flexibel planen können.
  • Besichtigen Sie die bahnbrechenden Kunstwerke aus einer der einflussreichsten Zeitepochen der französischen Geschichte und sehen Sie die Werke von Monet, Picasso, Matisse, Cézanne und vielen anderen hautnah!
  • Mit Zugang zu allen Dauer- und Wechselausstellungen können Sie Kunstwerke von großen historischen Sammlungen bis hin zu neueren Erwerbungen entdecken.
  • Besucher im Alter von 18 Jahren und darunter sowie EU-Bürger von bis zu 26 Jahren erhalten kostenfreien Eintritt (mit gültigem Ausweis).
  • Diese Tickets können nicht storniert, geändert oder umgebucht werden.
+ Weitere Informationen

Das Musée d'Orsay – Wiedereröffnung nach Corona

Nach einer Schließung wegen der Corona-Pandemie hat das Musée d'Orsay wieder seine Tore für die Öffentlichkeit geöffnet. Bei der Wiedereröffnung wurden zum Schutz der Besucher verschiedene Gesundheits- und Hygienemaßnahmen ergriffen.

Die Besuchsregelungen im Musée d'Orsay

Alles, was Sie vor Ihrem Besuch wissen sollten:

  • Im Musée d'Orsay werden jetzt nur noch Online-Reservierungen mit vorgesehenen Zeitfenstern entgegengenommen, um die tägliche Besucheranzahl zu begrenzen. Eintrittstickets müssen im Voraus online reserviert werden. Besucher erhalten ohne ein reserviertes Zeitfenster keinen Zutritt ins Museum.
  • Alle Besucher ab 11 Jahren müssen eine Maske tragen, die Mund und Nase vollständig bedeckt.
  • Am Eingang wurden Handdesinfektionsmittel zur öffentlichen Verwendung bereitgestellt.
  • Alle Museumsbesucher müssen einen Sicherheitsabstand von mindestens 1 Meter zu den anderen Personen einhalten.
  • Schließfächer und Garderoben dürfen nur zur Aufbewahrung von Gegenständen genutzt werden, die im Museum nicht erlaubt sind.
  • Geführte und selbstgeführte Touren werden angeboten, jedoch müssen ein paar Dinge beachtet werden: Gruppen erhalten nur Zutritt mit einer im Voraus (online oder per Post) getätigten Reservierung. Tickets für größere Gruppen sollten mindestens einen Monat im Voraus reserviert werden. Gruppenbesichtigungen sind auch dienstags bis samstags von 09:15 bis 15:45 Uhr zugelassen.

Häufig gestellte Fragen

Ist es sicher, das Musée d'Orsay nach Corona zu besuchen?
Um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten, werden für das Musée d'Orsay nur noch Online-Reservierungen entgegengenommen. Darüber hinaus wurden verschiedene Sicherheitsmaßnahmen und Richtlinien in Kraft gesetzt.

Welche Sicherheitsmaßnahmen und Regelungen wurden im Musée d'Orsay ergriffen?
Im Musée d'Orsay wurden im Hinblick auf COVID-19 zahlreiche Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Es werden jetzt nur noch Online-Reservierungen akzeptiert und alle Besucher müssen jederzeit eine Maske tragen, die Mund und Nase bedeckt. Darüber hinaus wurden an den Eingängen Handdesinfektionsmittel bereitgestellt. Reservierungen für Gruppen einer geführten und selbstgeführten Tour müssen mindestens einen Monat im Voraus entweder online oder per Post ausgeführt werden.

Sind Online-Tickets für das Musée d'Orsay nach der Wiedereröffnung nach Corona online erhältlich?
Da jetzt nur noch Online-Reservierungen entgegengenommen werden, können Sie Ihre Musée d'Orsay-Tickets online buchen.

Welche Stornierungsbedingungen gelten für Musée d'Orsay-Tickets?
Die Stornierungsbedingungen hängen von den gebuchten Musée d'Orsay-Tickets ab. Während einige Tickets bei einer Stornierung bis zu 48 oder 72 Stunden im Voraus eine vollständige Rückerstattung bieten, ist bei anderen Tickets möglicherweise keine Rückerstattung möglich. Prüfen Sie bitte die Stornierungsbedingungen, bevor Sie Ihre Reservierung vornehmen.

Sind geführte Touren durch das Musée d'Orsay nach der Wiedereröffnung nach Corona möglich?
Ja, geführte und selbstgeführte Touren durch das Musée d'Orsay sind möglich. Reservierungen sollten jedoch mindestens einen Monat im Voraus entweder online oder per Post getätigt werden. Gruppenbesichtigungen sind dienstags bis samstags zwischen 09:15 und 15:45 Uhr gestattet.

Wie lauten die Öffnungszeiten des Musée d'Orsay seit der Wiedereröffnung nach Corona?
Das Musée d'Orsay hat seit der Wiedereröffnung nach Corona die folgenden Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 09:30 bis 18:00 Uhr (letzter Eintritt um 17:15 Uhr). Donnerstags kann das Museum bis um 21:45 Uhr besichtigt werden. Das Museum bleibt montags sowie am 1. Mai und 25. Dezember geschlossen.